Fachverband Sanitär-Heizung-Klima Baden-Württemberg

Profil
Gebäudetechnik - wozu?
Mitgliedsbetriebe
Anmeldeformular
Impressum
© 2005 FG-Geb

Gebäudeautomation - Sache des Fachmanns

"Intelligentes Wohnen, automatisiertes Gebäude" so lauten die Schlagwörter, die den Verbrauchern im Bereich Gebäudetechnik immer wieder begegnen. Viele Fragen sich: Was genau versteht man unter diesen Begriffen und vor allem, welches Gewerk ist zuständig? Gebäudeautomation fängt bei elektrischen Jalousien an und hört bei der Fernsteuerung der Heizungsanlage über den Computer bzw. das Handy bei weitem nicht auf.

Wo im Haushalt die Gebäudetechnik überall zu finden ist und welche Auswirkungen sie hat, wird vielen Verbrauchern erst klar, wenn die elektrische Jalousie klemmt, die automatische Entlüftung nicht funktioniert, oder sie vor einem geschlossenen Garagentor stehen. Automatische Steuerungen, die ein bewohntes Haus in der Urlaubszeit simulieren, perfekte Klimatisierung der Wohnung oder des Wintergartens, ein PC oder Handy, das die elektrische Steuerung übernimmt - alles keine Zukunftsmusik, sondern häufig schon Realität. 


An wen wende ich mich?

Die alte Zuordnung zu den traditionellen Handwerksbereichen greift im Falle der Gebäudetechnik eindeutig zu kurz. Aus diesem Grund gibt es die Fachgemeinschaft Gebäudetechnik (FGT). Zertifizierte Mitgliedsbetriebe dieses Verbundes sind Ansprechpartner für die Gebäudeautomation: Sie planen und installieren, beraten und bauen ein - sie bieten eben Leistungen aus einer Hand. 

Falls Sie eine Firma in Ihrer Nähe suchen, die Ihre Visionen in diesem Bereich real werden lässt, finden Sie in der Fachbetriebssuche oder hier in der Liste der Mitgliedsbetriebe den Betrieb in Ihrer Nähe.